Vor­bau­roll­la­den


Attrak­tiv – kom­for­ta­bel – sicher

Bei der Aus­füh­rung als Vor­bau­roll­lade bil­det die Roll­la­den­an­lage ein eigen­stän­di­ges, abge­schlos­se­nes Sys­tem. Dabei wird der Roll­la­den­kas­ten samt Füh­rungs­schie­nen ent­we­der auf dem Mau­er­werk vor Fens­ter und Tür oder inner­halb der Fens­ter– bzw. Tür­lai­bung montiert.

Weil Vor­bau­roll­la­den recht unkom­pli­ziert nach­zu­rüs­ten sind kom­men sie oft bei einer spä­te­ren Nach­rüs­tung des Hau­ses zum Ein­satz. Bei die­ser Ein­bau­va­ri­ante ent­ste­hen über dem Fens­ter zudem keine Hohl­räume, die zu Käl­te­brü­cken füh­ren könn­ten. Somit ein wei­te­res Argu­ment für die­sen Ein­bau­typ, im Rah­men einer adäqua­ten ener­gie­ef­fi­zi­en­ten Altbausanierung.

Bei sorg­fäl­ti­ger Aus­wahl der Vor­bau­roll­la­den kön­nen sie ein Haus, als attrak­ti­ves Ele­ment zur Fas­sa­den­ge­stal­tung, optisch auf­wer­ten. Wir bera­ten Sie gern.

 
Stammeier Regional, unsere Liefergebiete:

 

Aus unserem Standort Dinslaken bieten wir Ihnen alle unsere Produkte, Angebote und Dienstleistungen auch in Ihrer Region. Zur Übersichtskarte unserer Liefergebiete.